AUSSTELLUNG AKTUELL
empty AUSBLICK
RÜCKBLICK
PRESSE
ARCHIV
STAPFLEHUS  
KÜNSTLER
INFORMATION
LINKS
Schulkunst 2024 - Impressionen der Lehrkräfte-Fortbildung zum Thema

Schulkunst Ausstellung 2024

19.01. - 03.03.24

Schülerinnen und Schüler sind ab dem Schuljahr 2023/2024 für zwei Jahre eingeladen sich künstlerisch mit Aspekten des Themas "Serie" auseinanderzusetzen.

Schulkunst-Ausstellung zum Thema "Serie" im Stapflehus.

Gezeigt werden Werke von Schülerinnen und Schülern aller Schularten der Landkreise Lörrach und Waldshut. Dabei handelt es sich um eine Ausstellung des SCHULKUNST-Teams Lörrach-Waldshut in Zusammenarbeit mit dem Kulturamt der Stadt Weil am Rhein und dem Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (Regionalstelle Freiburg). Schulkunstausstellungen finden in ganz Baden-Württemberg zum gleichen Thema statt, welches sich alle zwei Jahre ändert. Die Serie begegnet uns in der Bildenden Kunst in vielen Spielarten. Diese reichen von rein handwerklichen Arbeiten über konzeptionelle Ideen bis hin zu medialen Prozessen. Als Gestaltungsprinzip tritt die Serie unter anderem in Form von Reihung, Wiederholung, Variation und Zyklus auf. In einer Serie werden Elemente wiederholt und nach einem vom Kunstschaffenden intendierten Konzept variiert. Die Variation kann beispielsweise erfolgen über Farbe, Form, Komposition, Motiv und Material. Zahlreiche SCHULKUNST-Ausstellungen in ganz Baden-Württemberg präsentieren die Ergebnisse. Schon seit 1985 ist das SCHULKUNST-Programm des Landes Baden-Württemberg eine Fördermaßnahme zur künstlerisch-ästhetischen Erziehung in Schulen. Ziel des Programms ist es, sowohl die gestalterische Arbeit der Kinder und Jugendlichen zu stärken als auch die Verbindung zur Öffentlichkeit zu intensivieren. Alle Schularten werden eingebunden und zeigen ihre jeweils eigenen Potenziale. Das Programm versteht sich nicht als Wettbewerb, sondern als ein Schaufenster der Kreativität und Gestaltungskraft von Jugendlichen aller Altersstufen unter Berücksichtigung ihrer individuellen Fähigkeiten.

Fotos der Ausstellung > Slideshow